17.02.2018 Tagesworkshop: Schriftgestaltung

01.01.2018

17.02.2018 Tagesworkshop: Schriftgestaltung

Gerade in einer Zeit in der man hauptsächlich von Computer-Schriften umgeben ist, wird Schreiben mit der Hand zu einem künstlerischen Ausdruck. Eine besondere, persönliche Note erhalten dadurch Bilder, Briefe, Glückwunsch- und Einladungskarten, Etiketten und Schmuckblätter.

Besonderer Wert wird in diesem Seminar darauf gelegt, dass ein eigener individueller Stil entwickelt wird durch die erlernte schriftliche Grundform und der eigenen Schreibschrift.

In diesem Einführungsseminar beschäftigen wir uns mit den Grundlagen zur Schriftgestaltung, dem Material und machen Übungen zum Schriftbild der „Humanistischen Kursive“, eine vertraute, leicht lesbare Schrift, die aus der „Antiqua“ Schrift entwickelt wurde. Tipps und Übungen zur Blattgestaltung werden angeboten. Weitere Infos auch in meinem blog-Beitrag: gemalte Worte, Kalligraphie.

Ein Seminar für Menschen, die Freude an der handschriftlichen Gestaltung haben.

Das Augenmerk liegt auf einer individuellen Betreuung, die Gruppengröße ist von 3 auf 6 TeilnehmerInnen begrenzt.

 

Materialien: Material und Unterlagen sind im Kurspreis enthalten. Das hat den Vorteil für Sie, dass Sie aus einer Vielzahl an Materialien wählen können.
Im Seminarraum stehen unterschiedliche Federn, Federhalterungen, Tinten, Tuschen, Aquarellfarben, verschiedene Papierarten und spezielles liniertes Papier zur Verfügung.
Probieren Sie, welches für Sie am besten passt.

Uhrzeit: 10:00 - 17:00 Uhr       SeminarleiterIn: Ursula Stefko

Seminarort: Atelier von Ursula Stefko

Kosten: 110,- Euro mit Material - Sie können aus einer Vielzahl an Materialien wählen; Pausengetränke, Knabbereien und Süßes
excl. Mittagessen

Laden ...